Sekundarstufe 1

Im September 2016 haben wir unsere Sekundarschule eröffnet. Seit 2019 ist unsereSchule bis einschließlich Klasse 10 staatlich anerkannt. Unser Angebot richtet sich sowohl an unsere eigenen Grundschüler als auch an Quereinsteiger. Diese fünf Säulen bilden unser Schulprofil:

I. Orientierung an internationalen Schulen

Die Josef-Schwarz-Schule ist die international orientierte Schule im Norden Baden-Württembergs. Weltoffenheit und respektvoller Umgang sind im Schulkonzept verankert und leiten uns im Schulalltag. Wie international üblich lernen die Schüler nach der Grundschule weiterhin gemeinsam. Dabei bilden wir die drei Schulformen des deutschen Schulsystems ab: Gymnasium, Realschule und Werkrealschule, arbeiten dabei aber überwiegend auf gymnasialem Niveau. Nichts desto trotz passt unsere Schule sich den Interessen und Bedürfnissen Ihres Kindes an. Dies gilt sowohl für den Schwierigkeitsgrad der Fächer als auch für die Möglichkeit durch zahlreiche Profile eigene Schwerpunkte zu setzen.

II. Bilingualität

Die Pädagogen unserer Schule kommen aus dem In- und Ausland. Damit führen wir das in einem interkulturellen Kontext eingebettete, bilinguale Lernen der Grundschule fort. Deutsch und Englisch sind gleichberechtigte Lern- und Umgangssprachen. Etwa die Hälfte des Unterrichts findet auf Englisch statt.

Bilinguales Arbeitsleben

III. Gymnasiales Niveau und G9-Oberstufe College

Der Unterricht in allen Fächern der Sekundarstufe I findet auf  überwiegend gymnasialem Niveau statt. Das College ist fester Bestandteil der Schulkonzeption.  Unsere gymnasiale Oberstufe  beginnt zum Schuljahr 2022 eröffnet. Ab 2023 findet der Unterricht im neu eröffneten Schulgebäude am Neckarbogen statt.

Vom G9-System  sind wir überzeugt, weil es den Jugendlichen mehr Zeit zum Lernen und Leben gibt, und sie die gymnasiale Oberstufe als gereifte junge Erwachsene abschließen.

IV. Verlässlichkeit

„Der Unterricht an der Josef-Schwarz-Schule findet statt. Immer.“, das ist unser Anspruch. Durch fortschrittliche  Personalkonzepte und eine gute technische Ausstattung sorgen wir dafür, dass unsere Schüler durchgehend unterrichtet werden.

V. Fokus auf Naturwissenschaft, Technik, Mathematik, Informatik (MINT) und Wirtschaft

Der Schwerpunkt unseres Lernangebotes liegt, ergänzend zu unserem bilingualen Profil insbesondere auf den Naturwissenschaften sowie der Informatik In unserer gymnasialen Oberstufe steht darüber hinaus noch Wirtschaft, als mögliches Leistungsfach, im Fokus.

VI. Persönlichkeitsbildung und Spaß an/in der Schule

Wir betrachten das Lernen aus der Perspektive der Kinder und Jugendlichen und möchten sie in die Lage versetzen, ihr Berufs- und Alltagsleben erfolgreich zu gestalten. Daher fördern wir neben Wissen und Kompetenzen vor allem die Persönlichkeit unserer Schüler. Unsere Pädagogen leiten die Schüler Schritt für Schritt dazu an, sich selbst zu organisieren, sich eine eigene Meinung zu bilden und die Herausforderungen des Alltags zu meistern.

Durch unser Nachmittagsangebot ergänzen wir das Schulleben um eine Freizeitkomponente.