Leitungsteam

Isabell Weipert
Schulleiterin Sekundarschule

Isabell Weipert studierte Deutsch und Englisch auf Lehramt. Anschließend nahm sie einen Lehrauftrag an einer Immersionsschule in North Carolina/USA an. Im Jahr 2012 wechselte sie als Gründungsschulleiterin der Josef-Schwarz-Grundschule zu Phorms Education. Von 2017 bis Mitte 2019 war Isabell Weipert als Personalleiterin für Phorms in Baden-Württemberg tätig und übernahm zum Schuljahr 2019/2020 die Leitung unserer Sekundarschule.

 

Ruben Ebert
Stellvertretender Schulleiter Sekundarschule

Seit September 2019 ist Ruben Ebert stellvertretender Sekundarschulleiter der Josef-Schwarz-Schule. Zudem ist er für die konzeptionelle und inhaltliche Entwicklung unserer gymnasialen Oberstufe verantwortlich.
Zuvor leitete Ruben Ebert fünf Jahre lang ein bilinguales Gymnasium in Stuttgart-Fellbach und führte im Rahmen dieser Tätigkeit ein Programm ein, das das internationale Abitur mit dem International Baccalaureate verband. Darüber hinaus unterrichtete er viele Jahre an privaten und öffentlichen Schulen als Deutsch- und Geschichtslehrer und war als Lehrbeauftragter am Institut für Literaturwissenschaft an der Universität Stuttgart tätig.

Naomi Janssen
Koordinatorin künstlerisch-musischer Fächer

Naomi Janssen studierte Musik an der Universität Huddersfield, Großbritannien, bevor sie 2003 ihre Lehrtätigkeit an der Universität Durham abschloss. Sie schloss 2014 ihren Master of Education mit dem Schwerpunkt auf bilinguale Erziehung an der Universität Bath ab. Naomi Janssen arbeitete als Musikleitung an einer Sekundarschule im County Durham, bevor sie 2009 Großbritannien verließ, an einer internationalen Grundschule in Dubai arbeitete und 2010 als Musiklehrerin am Campus München zur Phorms Familie stieß. Naomi kam 2017 zur Josef-Schwarz-Schule und ist seit September 2019 Teil des Leitungsteams der Sekundarschule, wo sie für bilinguales Lernen und die künstlerischen Fächer verantwortlich ist. Außerhalb der Schule ist Naomi Janssen Mutter, Köchin und begeisterte Gärtnerin.

Mirjam Eckert
Koordinatorin MINT-Fächer

Mirjam Eckert hat die Fächer Englisch, Biologie und Mathematik an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg studiert. Von September 2010 bis Juli 2012 unterrichtete sie als Klassenlehrerin an einer Gemeinschaftsschule in freier Trägerschaft in Künzelsau. Ab September 2012 war sie an einer staatlichen Gemeinschaftsschule tätig.  Als Teil des Schulleitungsteams beteiligte sie sich aktiv an Prozessen der Schul- und Unterrichtsentwicklung. Seit September 2019 bereichert sie das Team der Josef-Schwarz-Schule, wo sie innerhalb des Leitungsteams die Koordination der MINT-Fächer übernimmt.

Delphine Sack
Koordinatorin Fremdsprachen

Delphine Sack ist ausgebildete Lehrerin für Englisch und Französisch. Sie vollendete 2000 ihr Gymnasiallehramtstudium an der Sorbonne Universität in Paris. In den USA und London arbeitete sie an ihrer Masterarbeit im Fach Political Sciences und startete 2001 ihre Karriere als Gymnasialsprachlehrerin. Sie arbeitete viele Jahre an verschiedenen staatlichen und privaten bilingualen Schulen in Frankreich, China, Ungarn und Deutschland. Im September 2017 wechselte sie an die Josef-Schwarz-Schule. Seit dem Schuljahr 2019/20 übernimmt sie als Mitglied des Leitungsteams die Verantwortung für den Fachbereich Fremdsprachen. Neben ihrer Tätigkeit an der Schule, schreibt sie Jugendbücher, pflegt ihre Sprachkenntnisse und managt ihre Familie.

Charles Spark
Koordinator Deutsch und Geisteswissenschaften

Charles Spark studierte an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg gymnasiales Lehramt für die Fächer Chemie, Geschichte und Geographie. Er absolvierte das Referendariat an einem staatlichen Gymnasium in Heidenheim an der Brenz, wo es ihm aufgrund seiner zweisprachigen Erziehung möglich war, eine bilinguale Ausbildung abzuschließen. Hier arbeitete er noch ein weiteres Jahr und unterrichtete Englisch, BNT, Geographie und Geschichte. Seit 2021 arbeitet Charles als Lehrer für Mathe, NwT, Geschichte, Geographie und Medienbildung an der Josef-Schwarz-Schule und ist seit 2022 Mitglied des Leitungsteams, wobei er sich um die Koordination der Fachbereiche Deutsch und aller Geisteswissenschaften kümmert.

Julian Nehr
Leiter Nachmittagsprogramm

Julian Nehr studierte an der DHBW Stuttgart Sozialpädagogik und war dort Mitarbeiter des Zentrums für interkulturelle Kompetenz im Bereich Austauschprogramme und Öffentlichkeitsarbeit. In seiner beruflichen Laufbahn arbeitete er in der Psychiatrie, im allg. sozialen Dienst des Jugendamtes sowie in einer stationären Wohngruppe. Nebenbei studiert er Personalmanagement an der Hochschule Wismar. Er ist seit Dezember 2019 als Leiter des Nachmittagsprogramms für die Clubs, Ferienprogramme und Kooperation mit externen Partnern an der Josef-Schwarz-Schule tätig.